Gefahrstoffunfall Nachtrag

Ich hatte ja hier von dem Unfall berichtet.

In einer Antwort von der Feuerwehr wurde mir mitgeteilt, dass die Informationshoheit bei der Firma liegt, wenn die Geschehnisse auf dem Gelände der Firma geblieben sind.
Ist eine ziemlich intransparente Methode. Über Gefahrstoffe muss in meinen Augen immer berichtet werden.

Dieser Beitrag wurde unter Duisburg, Grundrechte, Lokales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s