Mehr Lärm dank Boeing?

Mit diesen Plänen von Boeing kann ich mich so gar nicht anfreunden. Dann das Ding soll nicht höher als 5500 m fliegen. Also wahrscheinlich deutlich unter der Hörschwelle. Womit zu der ohnehin schon starken Lärmbelästigung weitere kommt.

Zudem macht der Containertransport in der Luft keinen Sinn. Meist sind es nur kleine Mengen, welche so eilig transportiert werden müssen, dass sich der Lufttransport lohnt.

Oder will Boeing das mit der Idee verbilligen, sodass die Menschen noch mehr unter dem Lärm leiden müssen? Mir jedenfalls ein Greuel. Hoffentlich bleibt es bei einer Papiererfindung, die nie Realität wird.

Dieser Beitrag wurde unter Grundrechte, Umweltschutz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s